Aktuelle Nachrichten:
alles regional!

Lokaljournal: Die Dezember-Ausgabe ist online!

30.11.2022, Lokaljournal

ZWETTL. Liebe Lokaljournal-Freunde! Wir freuen uns, die neue Ausgabe unseres Lokaljournals - Dezember 2022 - präsentieren zu dürfen! Zu finden ist sie hier unter "Printausgabe lesen".

Schweiggers blickt drei Jahre zurück

30.11.2022, Lokaljournal

SCHWEIGGERS. Unter dem Motto „Drei Jahre im Rückblick…“ ließ man mit einer Bildpräsentation die Jahre 2020, 2021 und 2022 in der Gemeinde Schweiggers Revue passieren. Markus Rabl führte als Moderator durch das Abendprogramm, für die musikalische Umrahmung sorgte der Musikverein Schweiggers.

„Guided Tour“ brachte Schule näher

29.11.2022, Lokaljournal

SCHWEIGGERS. Nach dem Motto „Wo Lernen zum Erlebnis wird“ konnten junge Besucher aus den umliegenden Volksschulen gemeinsam mit ihren Eltern den ganzen Vormittag lang das vielfältige und hochwertige Bildungsangebot der Mittelschule Schweiggers erleben.

81 Läufer im Zwettltal

29.11.2022, Lokaljournal

ZWETTL. Der SC Zwickl Zwettl hielten seinen elften Zwettler Sparkassen Crosslauf ab. Bei schönem Laufwetter gab es für die 81 Läufer im Zwettltal zeitweise schwierige und nasse Strecken zu überwinden.

Generalversammlung des Dorfmuseums Roiten

29.11.2022, Lokaljournal

RAPPOTTENSTEIN. Der Verein Dorfmuseum Roiten hielt seine außerordentliche Generalversammlung im Gasthaus König ab, bei der die Vorstandswahlen stattfanden. Als Ehrengäste durfte Obfrau Roswitha Haghofer Vizebürgermeisterin Sonja Hörth und Ehrenobmann Hermann Neulinger begrüßen.

Leserbrief: Vorweihnachtliche Christkindl

29.11.2022, Lokaljournal

Wenn die Polizei plötzlich vor der Tür steht, ahnt man meistens nichts Gutes und man denkt daran, dass etwas passiert sei.

Pippo Pollina gastierte wieder einmal in Zwettl

28.11.2022, Lokaljournal

ZWETTL. Stimmgewaltig, kraftvoll, berührend (auch wenn man der italienischen Sprache nicht mächtig ist), das war das Konzert mit dem italienischen Singer-Songwriter Pippo Pollina im Stadtsaal. Und es war ein Konzert mit Überraschungen…

Nordmänner fahren ohne Punkte ins Waldviertel zurück

28.11.2022, Lokaljournal

ZWETTL/HARTBERG. Die Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel bleibt ohne Punkte gegen Hartberg. Angetrieben vom tollen Hartberger Publikum legten die Steirer in ihrer Halle gleich mächtig los. Die Nordmänner hatten Probleme, sich in der Hartberger Halle zurechtzufinden und ihre Performance abzurufen.

Anpacken statt ankleben - gelebter Klimaschutz an Schule

28.11.2022, Lokaljournal

ZWETTL. Die Schüler und Lehrer der ersten HLW Zwettl (Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe) pflanzten im Rahmen eines Aktionstags einen klimafitten Mischwald mit 800 Bäumen im Raum Waidhofen/Thaya. Unterstützung erhielten sie von der Firma Waldquelle und Kerschbaum Reisen, die den Bus sponserten.

Vereinsstammtisch Thema „Veranstaltungsrecht“

28.11.2022, Lokaljournal

KIRCHSCHLAG. Der "Ausschuss Bildung, Jugend, Familie und Vereine" der Marktgemeinde Kirchschlag lud wieder zum VereinsStammtisch.

Das war der erste Echsenbacher Adventmarkt

28.11.2022, Lokaljournal

ECHSENBACH. Pünktlich zum ersten Advent fand der erste Echsenbacher Adventmarkt im und rund um das Gemeindeamt Echsenbach statt. Insgesamt 16 Aussteller – alle ausschließlich aus dem Gemeindegebiet – präsentierten ihre kulinarischen und handwerklichen Künste. Der NÖAAB (Niederösterreichischer Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund) Echsenbach versorgte die Besucher mit heißem Tee, Punsch und Glühwein, köstliche Maroni erfreuten besonders die Kinder und die Musikkapelle Echsenbach bot Kaffee, Mehlspeisen und Aufstrichbrote an

Der „Gründerland Niederösterreich Preis“ stellte erstmals Jung-Unternehmer in den Mittelpunkt

27.11.2022, Lokaljournal

ZWETTL/KREMS/WIENER NEUSTADT. Das Gründerland NÖ suchte gemeinsam mit der Gründeragentur riz up und der NÖ Wirtschaftskammer die besten Unternehmungsgründungen der letzten Zeit. Bei einer Gala in der Arena Nova in Wiener Neustadt wurden die jeweils zehn besten der einzelnen 24 NÖ Bezirke vorgestellt und die Sieger prämiert. Unter den Top Ten auch das „Lokaljournal“. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner ließ es sich nicht nehmen, die Auszeichnungen im Hinblick auf die nahende Landtagswahl selbst vorzunehmen.

Kultur und Kulinarik beim Adventmarkt

26.11.2022, Lokaljournal

BAD TRAUNSTEIN. Rund um den großen Adventkranz in Bad Traunstein laden Vereine und Direktvermarkter mit ihren Standln zum Gustieren, Kosten und Kaufen ein.

Benefizveranstaltung mit Musik und Poesie

26.11.2022, Lokaljournal

OTTENSCHLAG. In der Waldviertler Kammerbühne liest Nora Sophie Aigner aus Martinsberg aus ihrem Buch „Stimme der Hoffnung“. Der Reinerlös kommt einem karitativen Zweck zugute.

NÖ.Regional-Frühstück vernetzt Waldviertel Bürgermeister

26.11.2022, Lokaljournal

WALDVIERTEL. Rund 90 Vertreter aus den Gemeinden des Waldviertels haben beim „Frühstück mit der Region“ der NÖ.Regional zum Thema „Orts- und Stadtkernbelebung“ teilgenommen. Um die Ortszentren attraktiv zu halten oder zu machen, braucht es die Verschränkung von Wohnen, Nahversorgung, Infrastruktur, Wirtschaft und sozialen Einrichtungen. Neue Ansätze und Maßnahmen, sind daher immer wieder gefragt, um Orts- und Stadtkerne nachhaltig zu stärken.

Neues Heizsystem für Feuerwehr Schloss Rosenau

25.11.2022, Lokaljournal

ZWETTL. Die Freiwillige Feuerwehr Schloss Rosenau stieg auf ein neues Heizsystem um: Die bestehende Ölzentralheizung im Feuerwehrhaus wurde durch eine Pelletsheizung mit 15kW ersetzt. Damit sollen unter anderem die Heizkosten reduziert werden.

Abschied von der „Kreidezeit“

25.11.2022, Lokaljournal

ZWETTL. Große Begeisterung herrscht in den Volksschulen Friedersbach, Großglobnitz und im Schulverband Rieggers, Jagenbach, Oberstrahlbach und Schloss Rosenau über neu angeschaffte Smartboards, welche vom Schul- und Kindergartenfonds des Landes NÖ gefördert werden.

Netzwerktreffen Waldviertel mit 140 Partnern

25.11.2022, Lokaljournal

WALDVIERTEL. Waldviertel Tourismus hat zum fachlichen Austausch und zur Vernetzung in die Firma Waldland in Oberwaltenreith geladen. An die 140 Partnerbetriebe sind der Einladung gefolgt. Neben dem informativen Ausblick auf die strategischen Schwerpunkte und touristischen Highlights 2023, stand vor allem das direkte Gespräch und der Austausch mit den Kollegen im Vordergrund.

Waldland-Ära geht zu Ende

25.11.2022, Lokaljournal

OBERWALTENREITH. Ökonomierat Gerhard Zinner beendet seine Funktion im Vorstand des Waldviertler Sonderkulturenvereins. Die gut geplante Übergabe von Gerhard Zinner an seinen Nachfolger Franz Tiefenbacher wurde im Rahmen der Hauptversammlung des Waldviertler Sonderkulturenverein vollzogen.

Ehejubelpaare der Pfarre Sallingstadt

24.11.2022, Lokaljournal

SCHWEIGGERS. „Die Liebe erträgt alles, glaubt alles, hofft alles, hält allem stand. Die Liebe hört niemals auf.“ Dieser Text aus dem Hohelied der Liebe war bereits auf der Einladung zu lesen und auch während der Messe nahm Pater Daniel Gärtner immer wieder Bezug darauf.

Neuer Parkplatz für Friedhof Rieggers

24.11.2022, Lokaljournal

ZWETTL. Über einen neuen Parkplatz können sich die Besucher des Friedhofs in Rieggers freuen. Acht geschotterte Senkrecht-Parkplätze stehen den Autofahrern nun zur Verfügung.

Erdäpfelwelt Schweiggers mit Museumssaison zufrieden

24.11.2022, Lokaljournal

SCHWEIGGERS. Zum ersten Mal seit November 2019 konnte Maria Hödl, Leiterin des Arbeitskreises Museum und Erdäpfelwelt, wieder zur traditionellen Abschlusssitzung des Museumsjahres einladen. Leider fehlte einer – für immer. Hermann Grünbeck war seit der Gründung des Arbeitskreises 2009 mit dabei und eine wertvolle Stütze. Vielen wird er mit seinen lebendigen, informativen Führungen in Erinnerung bleiben.

Über 1.400 Stunden geschenkt

24.11.2022, Lokaljournal

RASTENFELD/BEZIRK ZWETTL. Nachbarschaftshilfe Plus ist weitergewachsen. Neben den Gemeinden Pölla, Röhrenbach, Lichtenau und Rastenfeld sind seit Mai 2022 auch die Gemeinden Schweiggers, St. Leonhard und Göpfritz an der Wild beim Projekt dabei. „Besonders freut es uns, dass sich bereits über 120 Personen ehrenamtlich im Projekt engagieren“ sind die Bürgermeister der Gemeinden von der Bereitschaft zu helfen begeistert.

Zwettler Stadtbus-Geschichten

24.11.2022, Lokaljournal

ZWETTL. Mit einer neuen App können Fahrgäste des Zwettler Stadtbusses per Audio-Erzählungen in die Historie der Stadt eintauchen – von der lieblichen Ackerbürgerstadt bis hin zu skurrilen Geschichten und kleineren und größeren Verbrechen.

zuHaus im waldviertel


×

Nach oben